138.000 Gästebucheinträge

Ein automatisches Zählwerk im Museumsparcours registriert seit der Eröffnung 2003 alle unsere Gäste. Seit 2007 können diese auf einem Fragebogen ihre positiven und negativen Eindrücke vermerken. An die 1.000 gültige Fragebögen kommen so jährlich zusammen. Am Ende der Saison werten wir diese dann aus. Zusammen mit den Einträgen in unseren Gästebüchern – knapp 138.000 in 10 Jahren – sowie den persönlichen Rückmeldungen der Besucher an unserer Rezeption bekommen wir einen guten Einblick in die Herkunft unserer Gäste, in ihre Wünsche und Ansprüche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.